Wir produzieren für Sie umweltgerecht nach EMAS III

 

EMAS ist das System für ein freiwilliges Umweltmanagement und die dazugehörige Umweltbetriebsprüfung (Eco-Management and Audit Scheme).

 

EMAS, auch als EU-Öko-Audit bekannt,  ist ein von der Europäischen Gemeinschaft 1993 entwickeltes Instrument für die Unternehmen, die ihre Umweltleistungen verbessern wollen.

 

EMAS steht aber auch für "gelebtes" Umweltmanagement - es bezieht die Mitarbeiter mit ein, achtet auf die Einhaltung der Rechtsvorschriften und kommuniziert das auch in der Öffentlichkeit.

 

Das Druckhaus Berlin-Mitte nimmt seit 2002 an EMAS teil, hat sich seitdem verpflichtet eine Umwelterklärung zu erstellen und wurde erneut im Oktober 2013 validiert.

 

In dieser Umwelterklärung werden alle umweltrelevanten Daten und Tätigkeiten transparent dokumentiert: z.B. Abfalltrennung, Lärmschutz, sparsamer Einsatz von Energieträgern, Einsatz von erneuerbaren Energien, Einsatz von FSC-Papier, klimaneutraler Druck, alkoholfreies Drucken, mineralölfreie Farben bis zur Eröffnung des InaP (Informationszentrum für nachhaltige Printproduktion).

 


Ergänzende Informationen zum Thema EMAS finden Sie auf: http://www.emas.de/

 

Unsere Umwelterklärung 2013 kann in elektronischer oder gedruckter Form bei: debert©druckhaus-berlin-mitte.de angefordert werden.

 

Sie wollen mehr über nachhaltige Printproduktion wissen? Dann besuchen Sie unsere Veranstaltungen und Workshops im InaP!      



DBM Druckhaus Berlin-Mitte GmbH · Wilhelm-Kabus-Straße 21 - 35 · 10829 Berlin · Tel: +49 (0)30 20 353 203 · info©druckhaus-berlin-mitte.de